Mein ist die Rache

Front Cover
Mono-Verlag, 2014
Erschreckend, schonungslos und mit großer Sensibilität erzählt der Autor in nüchternem und reduziertem Stil von den Geschehnissen in einem Konzentrationslager. Durch bestialische Folter und Verhöre beginnt der neue Kommandant des KZ die Vernichtung des Judentums einzuleiten. Sollen sich die Todgeweihten tatenlos ihrem grausamen unmenschlichen Schicksal ergeben und blind auf Gott vertrauen oder es selbst in die Hand nehmen, wenn sich ihnen die Möglichkeit bietet?

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information