Kreativität als Grunddimension intelligenten Verhaltens

Front Cover
Freie Universität Berlin, 1981 - Creative ability in children - 250 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

VORWORT
11
Standort Zielsetzung und Fragestellung
25
THEORETISCHE GRUNDLAGEN
33

7 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

6O L-Variablen Allgemeine intellektuelle Leistungsfähigkeit Allgemeine Intelligenz Ankerreize Arbeitssätzen Aufgaben Aufgabentypen Bearbeitungsgeschwindigkeit Bereich bereichsübergreifenden bestimmten Beziehungen bipolar CATTELL creativity DARSTELLUNG definiert Dimension divergenter Eigenwerte Einfallsaufgaben Einschätzung Elaboration Ergebnisse Erregbarkeit Faktor Einfallsreichtum Faktorenanalyse Faktorielle Struktur faktoriellen faktoriellen Analysen Faktorkennwerte figuralen Flexibilität Flüssige und flexible Freiburger Persönlichkeitsinventar Funktion g-Faktors Gedächtnis Gedächtnisaufgaben Geselligkeit GUILFORD Hauptfaktors Einfallsreichtum hochgradig generellen Ideen inhaltlich Intel intelligente Leistungen intelligenten und kreativen intelligenten Verhaltens Intelligenzforschung Interesse JÄGER keit Kognition kognitiver Konstrukt Korrelationen kreativen Denkens kreativer Fähigkeiten kreativer Leistungen kreativer und intelligenter Kreativität Kreativitätsforschung Kurzbe Leistungsaufgaben Leistungsfaktoren Leistungsformen Leistungsklassen Leistungsmotivation Leistungsvariablen Leitvariablen Ladungen Lösung Markiervariablen Merkmale Merkmalsbereiche multiplen numerischen Operationen Originalität origineller PAWLIK Personen Persönlichkeitsmerkmale Prädiktion Prädiktoren Probanden Problem Problemlösen Produktion produktiven Denkens Psychologische Regressionsanalysen Selbsteinschätzungen Selbstvertrauen SI-Modell sollte sowie Soziale Aktivität spezifische Strukturmodell Temperament THURSTONE TORRANCE unipolar unserer Unterschiede Untersuchungen Variablen Varianz VARIMAX-Lösung Verarbeitung komplexer Information verbal verschiedenen Vielfalt vorgegebenen Zufallsvariablen

Bibliographic information