Reise auf der Insel Sardinien: Nebst einem Anhang: Über die phönicischen Inschriften Sardiniens

Front Cover
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 16 - Städte, die im Baedeker als unvermeidlich beschrieben werden, ihr wollt lieber das zum tausend und ersten Mal sehen, was schon tausend Mal beschrieben worden ist, und solche Länder wie Sardinien liegen für euch außer der Welt. Und das ist vielleicht auch recht gut, denn es ist ein Glück, dass es noch interessante Gegenden in der Welt gibt, die noch nicht Mode geworden sind und noch nicht allwinterlich von so genannten Vergnügungszügen heimgesucht und von einem Schwarm der Touristen mit roten...
Page 583 - Pflanzenwelt aufweisen, die mit der des südlichen Deutschland mannigfache Aehnlichkeit zeigt, können wir uns dagegen in den südlichen Ebenen plötzlich nach Nordafrika versetzt glauben, so auffallend gleicht der Charakter der Vegetation dem in der Umgegend von Tunist Bona, und der Metidscha bei Algier.
Page 81 - Stande war. Dieses Amphitheater von Karales kann man eigentlich kaum ein Gebäude nennen, denn fast nichts ist an ihm erbaut worden. Es ist der Fels selbst, nur ausgehöhlt zu einem trichterförmigen weiten Oval, über dessen Arena sich hundert Fuß 2 hoch Treppen, Galerien und Sitze in der Runde erheben, alle in den Fels gehauen wie der Kampfplatz selbst und in die unter ihm gelegenen weitläufigen Souterrains.
Page 584 - Wälder noch vor 10 Jahren den sechsten Theil des Flächeninhaltes der Insel bedeckten. In dem Hügelland und in den nördlichen Ebenen ist es die Olive. In dem südlichen Tieflande finden wir als Charakterpflanze Cactus Opuntia, die, obgleich dem Boden nicht einheimisch, dennoch in diesen Niederungen eine solche erstaunliche Verbreitung erlangt hat, dass sie den vollen Ausdruck des hier herrschenden Pflanzencharakters, der im Allgemeinen dem der afrikanischen Vegetation gleicht, am Auffallendsten...

Bibliographic information