Werke / Romane II: Woldemar. Texte, Volume 7

Front Cover
Meiner, F, 2007 - Philosophy - 476 pages
0 Reviews
An seinem Roman "Woldemar" hat Jacobi von 1776 bis 1796 gearbeitet. In diesen zwei Jahrzehnten hat sich seine Konzeption mehrfach verändert - von der Erstfassung, die noch der Epoche der 'Empfindsamkeit' nahesteht, hin zu einer Werkform, die die Form des Romans mit der des philosophischen Dialogs verschmilzt. Die Entstehungsgeschichte beginnt mit der Erzählung "Freundschaft und Liebe. Eine wahre Geschichte" (1777); Jacobi hat sie überarbeitet und 1779 unter dem Titel "Woldemar. Eine Seltenheit aus des Naturgeschichte " in Buchform herausgegeben. Im gleichen Jahr hat er ein weiteres Teilstück unter dem Titel "Ein Stück Philosophie des Lebens und der Menschheit" veröffentlicht, und dieses hat er zwei Jahre später in überarbeiteter Form unter dem Titel "Der Kunstgarten. Ein philosophisches Gespräch " in seine "Vermischten Schriften" aufgenommen. Der hier gefundende Typus des "philosophischen Gesprächs" prägt auch die umfassende Neubearbeitung von 1794, die Jacobi zwei Jahre später nochmals erweitert hat. - Die Neuausgabe unterscheidet erstmals zwischen diesen drei Entstehungsphasen; sie veröffentlicht die Fassungen von 1779, 1781 und 1796 und ordnet ihnen die Fassungen von 1777, 1779 und 1794 sowie 1820 in Form von Varianten zu.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information