Herz der Finsternis

Front Cover
Anaconda, 2006 - 140 pages
In seinem beruhmten Roman "Herz der Finsternis" verarbeitet Joseph Conrad seine abenteuerliche letzte Reise nach Afrika, die er nur mit viel Gluck uberlebte und die ihm fur den Rest seines Lebens eine zerruttete Gesundheit und alptraumhafte Erinnerungen bescherte. Kapitan Marlow berichtet von seiner Fahrt ins Innere eines unbekannten Kontinents. DIe Reise in den Dschungel offnet ihm nicht nur die Augen uber die dunklen Abwege europaischer Eroberungen; sie wird zur Entdeckungsreise: ins Ungewisse der eigenen Existenz, in die Untiefen des Halb- und Unterbewusstseins, ins finstere Labyrinth von Luge und Schuld. "Herz der Finsternis" hat von Anfang an Leser und Interpreten fasziniert und hat bis heute nichts von seiner Aktualitat eingebuSSt.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information