Rabenbrüder: Roman

Front Cover
Diogenes, 2005 - German fiction - 279 pages
>Auch in ihrem neuen Roman erweist sich Ingrid Noll wieder als stilsichere Erzählerin. Geschickt balanciert die Autorin zwischen Kriminalstory und Psychogramm, spielt mit dem Thema um Sein und Schein, legt Lebenslügen offen. Die Buchseiten blättern sich quasi von selbst um.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information