Das politische System der Bundesrepublik Deutschland im Kontext: eine Einführung ; [Lehrbuch]

Front Cover
Springer-Verlag, 2004 - Comparative government - 309 pages
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
11
Literatur
57
Zurechenbarkeitsmängel in
59
Eine Erfolgsgeschichte
92
Schnittmenge zwischen Politik und Kommerz
103
Literatur
111
Literatur
142
Literatur
177
Literatur
216
Verknüpfungen mit dem politischen System
250
Literatur
289
Verzeichnis der Abkürzungen
308
Copyright

Common terms and phrases

Abgeordneten Arbeitgeber Ausschüsse Beamten beiden Beschlüsse bestimmt britischen Brüssel Bund Bundeskanzler Bundesrat Bundesregierung Bundesrepublik Deutschland Bundesstaat Bundestag Bundesverfassungsgericht chen Dänemark demokratischen deutschen Deutschen Bundestag eigenen Entscheidung ersten EuGH Europäische Parlament Europäischen Union Flächentarif Föderalismus Fraktion Frankreich Gemeinden gemeinsam Gericht Gesetz Gesetzgebung Gewerkschaften Großbritannien Großen Koalition großen Parteien Grundgesetz Grundgesetz Auszug Grünen handelt häufig heute Hrsg Institutionen Jahren Kabinett Kandidaten Kanzler Koalitionsausschuss Koalitionspartner Koalitionsregierung Kommission Kongress Konsens Konsensdemokratie Landtag lediglich Liberalen Mehrheit Minderheitsregierungen Minister Ministerien Ministerpräsidenten Mitglieder Mitgliedstaaten muss nationalen neuen Ländern Niederlande öffentlichen Opladen Opposition Österreich parlamentarischen Parlamentarismus politische System Präsident präsidentielle Regierungssystem präsidentiellen Premierminister Prozent Recht Regel Regie Regierung Regierungschefs Regierungskoalitionen Regierungsmehrheit Regierungssystem Reich Reichstag Republik Ressorts Rolle rung Schaubild schen Schweden Sozial Sozialdemokraten Staaten Staatssekretäre stark Stimmen Systems Unionsparteien Unterschied Verbände Verfassung Verfassungsgericht Vertrag von Nizza Verwaltung viel Volkspartei Wahl Wahlkreis Weimarer wichtigsten Wirtschaft Wolfgang Ismayr zustande

References to this book

All Book Search results »

About the author (2004)

Professor Dr. J rgen Hartmann lehrt Politikwissenschaft an der Helmut-Schmidt Universit t/Universit t der Bundeswehr Hamburg.

Bibliographic information