Journal für Chemie und Physik, Volume 27

Front Cover
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 230 - Bleiglanzetc. ein, die nicht seiton so bedeutend sind, dafs viel Bergbau darauf betrieben werden kann. Glimmerschiefer. Zunächst und unmittelbar auf den Gneis ist der Glimmerschiefer aufgelagert, dessen weit ausgedehnte Formation die höchsten Punkte der Hauptgebirgskette, so wie der Nebenjoche einnimmt, dagegen aber niemals im flachen Lande oder als Lager im Gneis angetroffen wird. Unter den in ihn eingewachsenen fremdartigen Körnern sind Granat (Murkstein oder Norrka) und Hornblende die gewöhnlichsten.
Page 328 - Baryt durchaus nicht getrübt, eben so wenig durch essigsaures Blei ; dagegen bildet das basische essigsaure Blei einen sehr weißen und häufigen Niederschlag , welcher in verdünnte Essigsäure ganz aufgelöst werden kann.
Page 348 - Phosphorescenz der Körper nach allen Umständen untersucht und erläutert. Fünf Abhandlungen, gr. 4. 1820. 6 Tlilr. 23 gr. ? ' " ; ' * " oder iu Jl. 48 kr. *. * '•.-•* ' •. , .'''£» Grotthufs, T hv, physisch -chemische Forschun£'n. Crtler Band, mit 2 Kupfert. gr.4. iThlr. 3i gr. oder 511. 9 kr. _•'.„,-'

Bibliographic information