Bibliographie zu Wolfram von Eschenbach

Front Cover
T. Akermann, 1897 - 37 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 23 - SEYNT GRAAL OR THE SANK RYAL : the History of the Holy Graal, partly in English Verse, by Henry Lonelich, Skynner (Temp.
Page 15 - Erstes Sendschreiben über den Titurel, enthaltend: Die Fragmente einer Vor-Eschenbachischen Bearbeitung des Titurel, Aus einer Hs.
Page 24 - Bouillon, poème historique publié pour la première fois avec de nouvelles recherches sur les légendes qui ont rapport à la Belgique, un travail et des documents sur les croisades, par le baron de Reiffenberg ; 3 vol.
Page 24 - Monuments pour servir à l'histoire des provinces de Namur, de Hainaut et de Luxembourg, recueillis et publiés pour la première fois par le baron de Reiffenberg, tome IV, 1846, in-4°, pp.
Page 26 - Des Guiot von Provins bis jetzt bekannte Dichtungen, altfranzösisch und in deutscher metrischer Uebersetzung mit Einleitung, Anmerkungen und vollständigem erklärenden Wörterbuche, herausgegeben von Joh. Friedr. Wolfart, Professor am Domgymnasium zu Magdeburg und SanMarte (A.
Page 2 - Parzival von Wolfram von Eschenbach, in neuer übertragung für alle freunde deutscher dichtung erläutert und zum gebrauche in höheren lehranstalten eingerichtet von dr.
Page 30 - Gedichte aus den Zeiten der Tafelrunde aus Handschriften der kk Hofbibliothek in die heutige Sprache übertragen, 2.
Page 2 - Miniaturen der Manesse'schen Liederhandschrift. Im Auftrage des Großherzoglich Badischen Ministeriums der Justiz, des Kultus und Unterrichts nach dem Original der Pariser Nationalbibliothek in unveränderlichem Lichtdruck herausgegeben, 2 Bde., Straßburg 1887.
Page 1 - Die Wolfram-literatur seit Lachmann mit kritischen anmerkungen. eine einführung in das Studium Wolframs von dr GBOETTICHER.

Bibliographic information