Litu-slavische Studien: Die slavischen Fremdwörter im Litauischen. I., Part 1

Front Cover
H. Böhlau, 1877 - Lithuanian language - 207 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Common terms and phrases

Popular passages

Page 47 - Mogilevsk. gub.) daze odnemi i temi ze licami e vygovorivajetsa resiteltno kaküi. eto javlenie vstrecacmü i vü oblastnychü govorachü russkago jazyka." — übrigens ist bei allen erwänten vokalwandeln zu beachten, daß zumeist unbetonte und kurze vokale von inen getroffen werden; „beim kurzen vokal, der nur einen momentanen zungenschlag erfordert, wird gar leicht das eigentliche mass der entfernung von der indifferenzlage nicht erreicht, dh es wird allmälich eine wanderung sämtlicher aussenvokale...
Page 52 - Miklos. in 2 270. ob auch der Instrument. sg. fm. der a-stämme auf -om (im serbischen und dialektisch im klruss.) direkt aus -ov entstanden sei, ist mer als zweifelhaft. 40) vgl. Curtius Grz. 4 p. 441 : „wo sich m und n entsprechen, gilt gewiss im allgemeinen mit recht die regel, dass m der ältere laut ist.
Page 55 - Benfeys berüksichtigt werden muss: „die umwandlung der organischen laute durch phonetische einflüsse ist eigentlich stets das unregelmässige und deswegen schon an und für sich selten fähig, sich durchweg geltend zu machen

Bibliographic information