Biotechnologie Verständlich

Front Cover
Springer Berlin Heidelberg, Jun 24, 1994 - Science - 219 pages
H. Dellweg ist einer der Pioniere in der Biotechnologie mit langer Lehr- und Forschungserfahrung. Er erklärt in lexikalischer Form die wichtigsten Begriffe und Zusammenhänge der Biologie und der Anwendung von Organismen, Zellen und Zellbausteinen. Sein Buch wendet sich an den interessierten Zeitungsleser, der sich unter Begriffen wie "TNF", "Genmanipulation", "Enzymtechnologie" wenig Konkretes vorstellen kann, der aber wissen möchte, weshalb und zu welchem Zweck Biotechnologie betrieben wird und warum die Forschungsförderung einen so hohen Stellenwert hat. Über 500 Stichworte zu den Gebieten Mikroorganismen, Biochemie, Stoffwechsel, Produktionsprozesse, Lebensmittelerzeugung, Biotransformation, Antibiotika, Enzyme, Bioverfahrenstechnik, Zellkultur, Biosensorik, Genetik, Photosynthese, Schadstoffabbau, Klonierung, Rekombination, Genbank, Immunologie, monoklonale Antikörper sowie Ethik und Gefahren der Veränderung von Erbgut geben einen Überblick über das weite Gebiet, das als "Biotechnologie" bezeichnet wird.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information