Zeitschrift für romanische Philologie

Front Cover
M. Niemeyer., 1897 - Philology, Modern
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Popular passages

Page 160 - Robert de Tony, ki bien signe Ke il est du Chevalier a eigne.1 Diese fünf Zeilen erlauben nur eine Erklärung: der englische Baron Robert von Tony zeigte im J.
Page 300 - Nebenton besafs, der zwar nicht die Diphthongierung des e bewirkte, der auch nicht stark genug war, um das Verbum anzuziehen, der aber hinreichte, um das Pronomen zu tragen, und ich erblicke die Veranlassung für diesen Nebenton in einer Pause, die zumeist dem que vorangeht.
Page 314 - Voraufgegangenem lässt sie möglichst an die Spitze des Satzes rücken. Diese beiden Bedingungen sind erfüllt, wenn sie die zweite Stelle im Satze einnehmen. Da erscheinen sie denn auch in der indogermanischen Ursprache und sie haben diesen ihren Platz bis weit hinein in die historische Epoche bewahrt, selbst bis in die älteren Jahrhunderte romanischer Sprache. Allmählich ist aber eine Änderung eingetreten, die etwa vom XIII. bis XVI. Jahrhundert namentlich in Frankreich zu einer vollständigen...
Page 521 - Or est raison que je vous die Le nom de ma Dame jolie Et le mien qui ai fait ce dit Que l'on appelle le Voir dit.
Page 60 - Jüngling Traf, dann krümmt er gähnend zum Sprunge sich, und von den Zähnen Rinnt ihm Schaum, und es stöhnt sein edeles Herz in dem Busen; Dann mit dem Schweif die. Hüften und mächtigen Seiten des Bauches...
Page 306 - Sdileicher wissenschaftliche Objekt soll die Grundlage auch unserer Disziplin bilden; alles noch so geistreiche Gerede, das jenes festen Grundes enträt, ist jeden wissenschaftlichen Wertes bar und ledig.
Page 141 - Dantes Spuren in Italien. Wanderungen und Untersuchungen. Mit einer Karte von Italien und siebenundsechzig Bildertafeln.
Page 327 - Qui no sap Dieu pregar obs es que o aprenda Et auja qu'ieu dirai et escout et entenda: Dieus, que comensamens es de tota fazenda, Laus vos ren e merce Del...
Page 60 - Kommen, ein ganzes Volk; im Anfang stolz und verachtend Wandelt er; aber sobald mit dem Speer ein...
Page 314 - Verbam, von dem sie abhängen, direkt angeschlossen und erscheinen nun im Verhältnis zu diesem Verbum fast durchweg proklitisch, was dadurch ermöglicht wurde...

Bibliographic information