Bd. I. Der Friede. II. Die Vögel. III. Lysistrata

Front Cover
Gedruckt und verlegt von Friedrich Vieweg, 1821 - Greek drama
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Common terms and phrases

Popular passages

Page 151 - Nur Chaos und Nacht und Ercbos war Anfangs, und des Tartaros Abgrund, Nicht Erde, noch Luft, nicht Himmel auch war. In des Erebos ödem Bezirk nun Da gebieret die...
Page 150 - Gleich wie Blätter im Walde, so sind die Geschlechte der Menschen; Blätter verweht zur Erde der Wind nun, andere treibt dann Wieder der knospende Wald, wann neu auflebet der Frühling: So der Menschen Geschlecht, dies wächst und jenes verschwindet.
Page 145 - Oruc. def. Neun Gefchlechte durchlebt die gefchwäzige Krähe von Männern Frifch ausdaurender Kraft ; und der Hirfch drei Alter der Krähe ; Drei Hirfchleben hindurch wird der Rab' alt ; aber der Fönix Daurt neun Rabengefchlecht'; und wir zehn Alter des Fönix, Wir fchönlockige Nymfen , des Ägiserfchütterer* Töchter.
Page 142 - Wie er fliegt, auch ein Gott, und Fittige trägt; und andere Götter fo viele! Gleich Nike ja fliegt, und reget im Flug Goldfittige . wahrlich auch Eros] Und Iris, wie felbft ein Homeros gefagt, ift der fchüeL ternen, Taube vergleichbar ! — 580 Wenn jene demnach mit geblendetem Sinn euch all...
Page 107 - Und nicht zu bezahlen liebte.fi, fo wie wir vordem; Dann aber, weil, in Vogelbildung umgeformt, Du über Land...
Page 156 - Verkehr, um froh zu leben künftig, der komm' her zu uns. Denn was hier, bei euch wie fchändlich durch Gefez , i .* ' i i«*•••• , . ,. ' wird eingefchränkt, Alles das, bei.
Page 12 - Wenn, wieder was ausführten mit Glück die Athenlinge, Und Friedensanträg' euch die Lakonen fendeten; Dann fagtet Ihr wol haftig: Uns beliftet man!
Page 151 - Natur, wie der Götter Geburt, und der. Ström', und der Höll", und des Chaos, Recht gründlich erkennt, ihr den Prodikos dann meint1 halb hinwünfcht, wo Geheul ift.

Bibliographic information