Staats- und Erdbeschreibung der schweizerischen Eidgenossenschaft, Volume 3

Front Cover
Bey Benedikt Hurter, 1771
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 313 - Mutter, ich habe oft von dir gehört, du wolltest gern vor deinem Tod einen Schweizer sehen; da siehst du etliche, denn dir zu lieb habe ich sie geladen.
Page 130 - Palenzerthal, auch an den Canton Uri; gegen Mitternacht an den Canton Glarus, und an die Grafschaft Sargans, das Fürstenthum Lichtenstein und die Grafschaft Bludenz. Die gröste Länge von Morgen gegen Abend, oder von Münster bis an den Berg Crispalt...
Page 178 - Bisthum sehr entkräftet ist , so ist leicht zu begreifen , daß seine Erzämter auch nicht viel mehr zu bedeuten haben. Das Recht, Münzen zu prägen, übet der Bischof mehrentheils mit der Stadt Cur gemeinschaftlich aus.
Page 235 - Fontana , als er sein Volk anführte, den Feind , der in das Münsterthal eingedrungen war, zu bestürmen, und aus seiner Schanz zu jagen. Gleich im Angriff ward er verwundet, daß ihm die Därme vor den leib heraus drangen.
Page liv - Meines Bedunkens haben sie ihren Patriotismus nicht wohl überlegt. Die Zeiten haben sich geändert. Die Regierung ist nicht mehr , wie sie gewesen ist. Sie ist nirgend mehr , wie sie ehedessen war. Also auch bey uns.
Page xxxiii - Sie gemessen auch in diesem Stand Freyheit, wie ich oben gemeldet habe. Warum sind sie nicht völlig frey worden ? warum sind sie nicht auch Republiken oder Freystaaten geworden ? Es ist leicht zu begreifen...
Page 176 - Rost 1754 gestorben war , erinnerte der Gotteshausbund das Domkapitel an seine Gerechtsame bey der bischöflichen Wahl/ und verlangte/ daß die gewöhnliche Rechnung von der Verwaltung des verstorbenen Bischofs in Gegenwart der iandesdeputirtcn abgelegt / die bevorste, hende Bischofswahl Nicht änderst / als mjt Rath/ Gunst, Vorwissen und Bewilligung des Bundes vorgenommen , niemand anders als eine tüchtige Person / die ein Gottes...
Page liii - Hosnung geschmeichelt, ihr Patriotismus würde mit der Zeit auch in den grossen Rath tringen, und man würde in selbigem mit den Rathsherren umgehen, wie sie mit den Zunftmeistern umzugehen ge, d 3 dachten.
Page 149 - Bundestagen ausgefertiget werden/ versiegelt man mit dem Siegel des Bundes/ in welchem der Bundestag gehalten wird/ bisweilen aber / nach Beschaffenheit der Sachen / mit den Sie^ gcln aller drey Bunde. Die Schreiben, welche auf den Bcytagen, Congressen, und von den drey Bundeshäusern abgefasset werden, versseht man mit dem Siegel des Got
Page 161 - Z'.lor, das ist in den obern und untern Berg, ab. Der südliche Theil desselben ist zwar schwer, jedoch noch leichter, als der nordliche, zu besteigen. Auf dem...

Bibliographic information