Physikalische Zeitschrift, Volume 9

Front Cover
Eduard Riecke, Hermann Theodor Simon, Peter Josef William Debye, Max Born
S. Hirzel, 1908 - Physics
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 554 - ... geblieben ist. Sie behält sich für den Fall, daß an der Lösung der Aufgabe mehrere Personen beteiligt sind oder die Lösung durch die Arbeiten mehrerer Gelehrter herbeigeführt worden ist, freieste Entscheidung, insbesondere auch die Teilung des Preises nach ihrem Ermessen vor. Die Zuerkennung des Preises durch die Gesellschaft erfolgt frühestens zwei Jahre nach der Veröffentlichung der zu krönenden Abhandlung. Es soll innerhalb dieses Zeitraumes deutschen und ausländischen Mathematikern...
Page 554 - Irrtümer, die daraus entspringen könnten, daß der wirkliche Verfasser der Arbeit oder eines Teiles derselben als solcher der Gesellschaft unbekannt geblieben ist. Sie behält sich für den Fall, daß an der Lösung der Aufgabe mehrere Personen beteiligt sind oder die Lösung durch die Arbeiten mehrerer Gelehrter herbeigeführt worden ist, freieste Entscheidung, insbesondere auch die Teilung des Preises nach ihrem Ermessen vor. Die Zuerkennung des Preises durch die Gesellschaft erfolgt frühestens...
Page 212 - ... ,,Même avec ce perfectionnement, la méthode présentait des inconvénients assez graves : 1°. La nécessité d'éclairer simultanément l'appareil par les deux sources entraîne des pertes de lumière assez importantes; 2°. Les coïncidences ne sont bien observables que lorsque les deux systèmes d'anneaux ont des éclats comparables, et cette condition n'est pas toujours facile à réaliser; •3°. La recherche de la coïncidence entraîne toujours des tâtonnements et l'on n'est jamais...
Page iv - Born in der Atmosphäre seitens der festen Umwandlungsprodukte des Radiums einerseits und des Thoriums andererseits erzeugten Ionen und über die daselbst im Erdreich enthaltene Menge Thorium.
Page 175 - Physikalische Technik oder Anleitung zu Experimentalvorträgen sowie zur Selbstherstellung einfacher Demonstrationsapparate. 7.
Page 208 - Naturwissenschaftliche Abteilung: Naturphilosophie; Botanik: botanisch-mikroskopisches Praktikum ; Zoologie ; zoologisches Praktikum ; Astronomie : Geologie ; Chemie ; Physik ; Physiologie ; physiologische Psychologie. Ferner sei auf die pädagogischen, literaturgeschichtlichen, religionswissenschaft...
Page 45 - Kornpression der Erdsubstanz unter den hohen Drucken im Erdinnern erklären läßt. Es muß vielmehr unbedingt angenommen werden daß im tiefen Erdinnern Substanzen größeren spezifischen Gewichtes als an der Erdoberfläche liegen. Es liegt gewiß nahe, daran zu denken, daß von dem äußeren Steinmantel, auf dem wir leben, ein Metallkern umschlossen wird. Wir sehen auch sofort, wo seine Grenze zu suchen ist: offenbar in jener Tiefe von 1500 Kilometern, wo ein so auffälliger Sprung in dem Verhalten...
Page 554 - Übersetzungen treten. Die Gesellschaft lehnt alle Verantwortlichkeit für eine Nichtberücksichtigung von Arbeiten ab, die nicht zu ihrer Kenntnis gelangt sind, desgleichen für alle Irrtümer, die daraus entspringen könnten, daß der wirkliche Verfasser der Arbeit oder eines Teiles derselben als solcher der Gesellschaft unbekannt geblieben ist. Sie behält sich für den Fall, daß an der Lösung der Aufgabe mehrere Personen beteiligt sind oder die Lösung durch die Arbeiten mehrerer Gelehrter...
Page 175 - Lehrbuch der Differential- und Integralrechnung nebst einer Einführung in andere Teile der Mathematik, mit besonderer Berücksichtigung der Bedürfnisse der Studierenden der Naturwissenschaften, bearbeitet von Dr.
Page 521 - Hinzuziehung irgendeiner neuen Konstanten. Auch auf andere Spektren, insbesondere He und die Erdalkalien, findet das neue Kombinationsprinzip Anwendung. Es ergeben sich nähere Beziehungen zum Atomgewicht, als bisher bekannt war, und die Gesamtheit dieser neuen Relationen erleichtert die Auffindung der Serien bei Elementen, wo sie noch nicht bekannt sind. Die von...

Bibliographic information