Das doppelte Lottchen: ein Roman für Kinder

Front Cover
Atrium-Verlag, 1949 - Children of divorced parents - 176 pages
18 Reviews

Es ist schon merkwürdig, wenn sich zwei kleine Mädchen, die nichts voneinander wussten, plötzlich in einem Ferienheim gegenüberstehen und feststellen müssen, dass sie sich gleichen wie ein Ei dem anderen. Luise Palfy aus Wien hat zwar lange Locken und Lotte Körner aus München zwei streng geflochtene Zöpfe - das ist aber auch wirklich der einzige Unterschied. Luise und Lotte beschließen, dem Geheimnis ihrer Ähnlichkeit auf den Grund zu gehen: Luise fährt als Lotte nach München zurück und Lotte als Luise nach Wien...

What people are saying - Write a review

User ratings

5 stars
9
4 stars
8
3 stars
1
2 stars
0
1 star
0

Review: Das doppelte Lottchen

User Review  - Aisyah - Goodreads

This book has a special place in my heart. It was what makes me love reading that much when I was a child. Everything was classically told and it gave me a very vivid imagination as a child. It gave me the warmest feeling :) Read full review

Review: Das doppelte Lottchen

User Review  - Katy Noyes - Goodreads

I never knew all the Parent Trap / twin swap films were based on a book until recently. And one I've been enjoying. Had to read it. And it's wonderful, as I expected. The original identical-twins-swap ... Read full review

Bibliographic information