Patentbewertung: Ein Praxisleitfaden zum Patentmanagement

Front Cover
Springer Science & Business Media, Jul 18, 2006 - Business & Economics - 338 pages
0 Reviews

Das Handbuch bearbeitet den komplexen Bereich der Patentbewertung für die unternehmerische Planung. Mit diesem Leitfaden wird der Leser Schritt für Schritt durch die juristisch, betriebswirtschaftlich und technisch relevanten Bereiche des Patentmanagements geführt. Ingenieuren, Betriebswirten und Patentrechtlern wird - auch ohne spezielles Vorwissen - verständlich und anhand von Beispielen erklärt, wie die Bewertung von

- Erfindungen,

- Patenten und

- Patentportfolios

in der Praxis durchzuführen ist. Die Autoren erreichen dies durch eine einheitliche und klare Strukturierung und durch die Verwendung zahlreicher Bewertungsbeispiele.

Mit dem vorliegenden Handbuch wird das nötige Fachwissen, insbesondere die Methoden zur Patentbewertung, bereitgestellt. Auf der Grundlage vorhandener und auch weiterentwickelter Methoden wird erstmals ein praktisch verwertbares, ganzheitliches Konzept vorgestellt. In einzelnen Modulen (wie z. B. Patentierfähigkeit, Technologieportfolio/Technologielebenszykluskonzept, Kosten/Nutzen-Abschätzung und kapitalwertorientierte Patentbewertung) werden Patentdaten analysiert, die für den Markterfolg des Unternehmens von Bedeutung sind. Zur Veranschaulichung wird eine Patentbewertung mit allen ihren Bestandteilen von der Informationsbeschaffung bis hin zum konkreten Wert des untersuchten Objektes durchgeführt.

Das Handbuch richtet sich an Patentrechtler, an die im Innovationsmanagement tätigen Betriebswirte und an die Ingenieure in F und E-Abteilungen der Industrie. Die Praktikabilität steht im Vordergrund – der Leser soll mit dem Werk arbeiten können.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
1
II
2
III
5
IV
6
V
8
VI
10
VII
11
VIII
14
XXIX
153
XXX
171
XXXI
177
XXXIII
265
XXXIV
291
XXXVI
292
XXXVII
293
XXXVIII
295

IX
16
X
19
XI
21
XII
29
XIII
35
XIV
36
XV
42
XVI
46
XVII
52
XVIII
63
XIX
64
XX
88
XXI
97
XXII
105
XXIII
113
XXV
114
XXVI
120
XXVII
122
XXXIX
296
XLI
298
XLII
300
XLIII
302
XLIV
303
XLV
304
XLVI
305
XLVII
307
XLVIII
309
XLIX
310
L
311
LI
312
LII
313
LIII
315
LIV
326
LV
329
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

anhand Anmeldung aufgrund Babymax Babyschalen Bedeutung betrachteten bewertende Patent Bewertung von Patentrechten Bewertungsanlässe Bewertungskonzeptes bezüglich Brockhoff Conjoint Analyse dargestellt Deutsches Patent DPMA einzelnen erfinderischen Tätigkeit Erfindung Erfindungsbewertung Ergebnisse ergibt ermittelt erst Europäischen Patentamts Faix Folgenden Formel Forschung und Entwicklung GAAP gewerblichen Größe GRUR hohe Hrsg i-ten Unternehmens IAS/IFRS Immaterielle Informationen Innovationen Jahren jeweiligen Kapitalkostensatz Kennzahlen Kreditsicherung lich Lizenzen Management Marken Markt Marktanteil Maxi-Cosi Merkmale Methoden Modell möglich muss Patentaktivität Patentamt Patentanalyse Patentanmeldungen Patentbestand Patentbewertung Patentdaten Patente im strategischen Patenterteilung Patentfamilie Patentgesetz Patentierung Patentierverhaltens patentinduzierten Patentinformationen Patentlaufzeit Patentmanagement Patentportfolios Patentposition Patentrecherche Patentrechten Patentschriften Patentstrategien PatG Planung von Forschung Produkte qualitativ Rahmen rechtlichen Reitzig relative relevanten Ressourcenstärke Risiko Römer Schutz Schutzrechte soll Stand der Technik stellt Storchenmühle strategische Planung strategischen Marketing Strategisches Management technischen Technischen Universität Kaiserslautern Techno Technologie Technologieattraktivität technologiebezogene Technologiefelder Technologieportfolios trennbar Umsatz unternehmensbezogene Unterschiede V-GmbH Verbundwerkstoffe Verfahren Vergleich weitere Wert Wettbewerber Wettbewerbsvorteile wirtschaftlichen Zahl Ziel