Zeitschrift für christliche Kunst, Volume 6

Front Cover
L. Schwann, 1893 - Art
0 Reviews
Reviews aren't verified, but Google checks for and removes fake content when it's identified
Includes section "Bücherschau."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 41 - vollaus leisten! Wann sollte ihr langes Ach und Weh ein Ende nehmen? Wie würde es ihr so gar zu lang! — Siehe, das hat sie gar behändiglich gebessert mit Meinem unschuldigen, würdigen Leiden. Sie mag also wohl in den edlen Schatz Meines verdienten Lohnes greifen und ihn zu sich ziehen, und sollte sie
Page 193 - nicht fühlt; die Blüthe der Anmuth ist diesem beglückten Meister erschienen, er hat das Auge der Schönheit gesehen und von ihrem Hauch sind alle seine Bildungen übergössen. So allein wie
Page 279 - Merlo's neu bearbeitete und erweiterte Nachrichten von dem Leben und den Werken kölnischer Künstler. Herausgegeben von Eduard
Page 41 - dicke gesehen unde geprufet han in sime wesen unde in mancher siner manirunge. He was ein herlich stark man von libe unde wol gepersoniret unde
Page 43 - dir Gott ein anderlei Kreuz wolle auf deinen Rücken laden, das dir noch peinlicher wird; das Kreuz empfahe geduldiglich, so es dir kommt.
Page 43 - jeder Mensch auf sich selbst und merke, was Gott von ihm haben wolle, und sei dem genug, und lasse alle
Page 195 - In einem Werke wie dieses liegt die ganze Kunst beschlossen, und etwas Vollkommneres von Menschenhänden gemacht kann man nicht sehen!
Page 41 - Sünder, der vielleicht mehr denn hundert Todsünden gethan hat, und um eine jegliche Todsünde nach dem Gesetz
Page 43 - tausend Jahre in dem Fegfeuer brennen, sie hätte es in kurzer Zeit nach Schuld und
Page 191 - Der Meister der Liebesgärten. Ein Beitrag zur Geschichte des ältesten Kupferstichs in den Niederlanden von Max Lehrs.

Bibliographic information