Geschichte der chalifen: Bd. Vom Tode Mohammeds bis zum Untergange der Omejjaden, mit Einschluss der Geschichte Spaniens, vom Einfalle der Araber bis zur Trennung vom östlichen Chalifate

Front Cover
F. Bassermann, 1846 - Caliphs
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Popular passages

Page 253 - Watwat nebst einem doppelten Anhange arabischer Sprüche herausgegeben, übersetzt und mit Anmerkungen begleitet von M.
Page 73 - Lustplätze, an denen sie sich ergötzten. Wir (Gott) haben Alles einem andern Volke geschenkt und weder Himmel noch Erde beweint sie.
Page 145 - An den Nil Aegyptens, von Omar, dem Fürsten der Gläubigen. Bist du bisher nach deinem eigenen Willen geströmt, so vertrockne! Hat aber Gott, der Einzige, Allmächtige, dir zu fließen geboten, so beten wir Gott, den Einzigen, Allmächtigen an, daß er dir wieder zu fließen gebiete.
Page 589 - Zeit sein konnte, welche die Liebe und den Wein nicht weniger als den Propheten , und sein Geschlecht besangen, und die für seinen leichtgläubigen Vorgänger nicht weniger Weihrauch gehabt, als für ihn, ist höchstwahrscheinlich.
Page 42 - Es naht ein Schlachttag, an dem Prahlerei und Lüge nichts nützen. Kämpfet mit reinem Sinn und strebet nur nach Gottes Wohlgefallen ! Dieser Tag entscheidet über alle folgenden. Kämpfet nicht vereinzelt gegen ein Volk, das euch in geordneten Schaaren entgegenzieht. Das ist nicht recht und würde von dem, der euch hierher gesendet, nicht gebilligt werden, wenn er es wüßte. Handelt auch ohne den Befehl eures Gebieters, wo ihr wisset, daß ihr mit seinem Willen übereinstimmet.
Page 16 - Allah lebt noch und stirbt nie, sondern er wacht immerfort, er bewahrt sein Wort und nimmt Rache an seinen Feinden. Ich fordere euch daher auf, Gott zu fürchten und das zu beachten, was euch euer Prophet geoffenbart hat, denn nur von Allah hängt euer ganzes Schicksal ab.
Page 42 - Verschanzungen zurück, so wird er uns immerfort weichen müssen; jagt er uns aber in die Flucht, so haben wir keinen Sieg mehr zu erwarten. Auf also ! lasset uns mit...
Page 692 - Ich sehe glühende Kohlen unter der Asche glimmen, die bald zur hellen Flamme auflodern werden, die, wenn sie nicht die Klugen ersticken, Kopf und Rumpf verzehren wird.
Page 192 - Diejenigen, welche die Huldigung verweigerten, wurden nach Abulfeda S. 282 Mutazil (die Abgesonderten) genannt, ein Name, der nach Andern erst einer spàtern religiòsen Sekte beigelegt ward, wahrend die politischen Separatisten mit dem Namen Charidji (der Ausgetretene) oder der Empòrer (mit Ala) bezeichnet werden ». Indi, quasi a meglio togliere ogni sospetto di rapporto fra il nome degli uomini del 35 eg.
Page 580 - wer, wie wir, mit dem Gesichte nach Mekka gerichtet, betet, ist von der Kopfsteuer befreit.

Bibliographic information