Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod: ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache

Front Cover
Kiepenheuer & Witsch, 2004 - German language - 229 pages
20 Reviews
Die oder das Nutella - diese Frage hat schon viele Gemüter am Frühstückstisch bewegt. Der, die, das - wieso, weshalb, warum? Eine Antwort hätten wir schon gern. Wir? Ja, wir hilflos Verlorenen im Labyrinth der deutschen Sprache. Wir, die wir unsere liebe Not mit der deutschen Sprache haben. Und leichter ist es nach der Rechtschreibreform ja auch nicht geworden ... In seinen hinreißend komischen und immer klugen Kolumnen bringt Bastian Sick Licht ins Dunkel der deutschen Sprachregelungen und sortiert den Sprachmüll. Einfach jedem zu empfehlen!

From inside the book

What people are saying - Write a review

User ratings

5 stars
5
4 stars
9
3 stars
3
2 stars
3
1 star
0

Review: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod: Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache (Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod #1)

User Review  - Burning - Goodreads

Sometimes informative and sometimes amusing, but overall a lot of not-picking with surprisingly little constructive advice. Read full review

Review: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod: Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache (Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod #1)

User Review  - Nora - Goodreads

Books like this are my guilty pleasure. It was a fun and light read and I enjoyed it. Some other reviews I read about this book commented on the claim of the author to know the "only correct way" to ... Read full review

Contents

Ein paar Worte vorweg
9
Die reinste Puromanie
23
Die traurige Geschichte von drei englischen Ladys
37
Copyright

11 other sections not shown

Common terms and phrases

References to this book

All Book Search results »

Bibliographic information