Financial Times Anlagepraxis Investmentfonds: Vermögensaufbau mit System

Front Cover
Pearson Deutschland GmbH, 2002 - 314 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
7
Grundlagen des Investmentfonds
21
Wertpapierfonds
51
Immobilienfonds
93
Spezielle Fondsprodukte
121
Die Fondsanlage in der Praxis
159
Zielsparen mit Investmentfonds
185
Moderne Vermögensverwaltung mit Investmentfonds
211
Die Fondsszene in Deutschland und Europa
253
Rechtliche und steuerliche Grundlagen der Investmentfonds
277
Copyright

Common terms and phrases

Aktien Aktienfonds Aktienmarkt aktiv aktuellen allerdings Anlage Anlageform Anlagemedien Anlageschwerpunkt Anlageziele Anleger Anleihen Anteile Anteilsscheine AS-Fonds Asset-Klassen aufgrund Ausgabeaufschlag Ausschüttung Auswahl Banken Beispiel besonders bestimmten Beteiligung Betrag beziehungsweise Börse Branchen Chancen Dachfonds Depotbank derzeit deutlich Deutschland Direktanlage Durchschnitt einzelnen entsprechend Entwicklung erster Linie Erträge Euro Europa festverzinsliche Wertpapiere Finanzmärkte Fondsmanagement Fondsmanager Fondssparen Fondsvermögen Geld Geldanlage Geldmarktfonds geschlossenen Fonds geschlossenen Immobilienfonds Gesellschaften gesetzlichen gilt großen Hedge-Fonds heute hohe Immobilien Index Indexfonds internationalen Internet Invest investieren investiert Investment Investmentbranche Investmentfonds Investmentgesellschaften Investoren Jahren jeweiligen KAGG Kapital Kapitalanlage Kauf Kosten Kurse Ländern langfristigen Laufzeit lich Liquidität Management Manager meist Milliarden Euro Mischfonds mittlerweile möglich monatliche muss natürlich Neue Märkte offenen Immobilienfonds Papiere Portfolio Privatanleger privaten professionell Prozent Publikumsfonds Regel Rendite Rentenfonds Risiko Schweiz sollte Sondervermögen Sparbuch Sparer Sparplan Spezialfonds speziell Steuern Thesaurierung unserer Unternehmen unterschiedlich Venture-Capital Vergleich Verkauf Vermögen Vermögensverwaltung verwalten viel Volatilität Vorteil Wert Wertentwicklung Wertsteigerung wichtig wirtschaftliche Zinsen Zukunft

Bibliographic information