Works

Front Cover
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Popular passages

Page 410 - ... bin ich erwachet und ist mir unbekant, daz mir hie vor was kündic als min ander hant. liut unde lant, da ich von kinde bin erzogen, die sint mir frömde worden, reht als ob ez si gelogen.
Page 164 - Krist, vater unde sun, din geist berihte mine sinne, wie solt ich den geminnen der mir übele tuot? mir muoz der iemer lieber sin der mir ist guot. vergib mir anders mine schulde, ich wil noch haben den [muot.
Page 354 - Welt, ir sult dem wirte sagen daz ich im gar vergolten habe: min gröziu gülte ist abe geslagen; daz er mich von dem brieve schabe. swer ime iht sol, der mac wol sorgen. e ich im lange schuldic waere, ich wolt e zeinem Juden borgen. er swiget unz an einen tac: so wil er danne ein wette hän, so jener niht vergelten mac.
Page 373 - Ich hän den muot und die sinne gewendet an die reinen, die lieben, die guoten. daz müez uns beiden wol werden volendet, swes ich getar an ir hulde gemuoten. swaz ich...
Page 116 - ... ich gegeben, wie man driu dinc erwurbe, der keines niht verdurbe, diu zwei sint ere und varnde guot, daz dicke ein ander schaden tuot; daz dritte ist gotes hulde, der zweier übergulde. die wolte ich gerne in einen schrin. ja leider, desn mac niht gesin, daz guot und weltlich ere und gotes hulde mere zesamene in ein herze komen, stig...
Page 202 - Under der linden an der heide, da unser zweier bette was, da mugt ir vinden schone beide gebrochen bluomen unde gras. vor dem walde in einem tal, tandaradei, schone sanc diu nahtegal. Ich kam gegangen zuo der ouwe: do was min friedel komen e. da wart ich enpfangen, here frouwe, daz ich bin saelic iemer me.
Page 278 - ... daz siz wider kere an mine unwerdekeit? so kund ich unrehte spehen. we waz sprich ich örenlöser ougen äne?
Page 109 - Christus, Dei Filius, Deus et Homo est; Deus est ex substantia Patris, ante saecula genitus : et Homo est ex substantia Matris, in saeculo natus ; Perfectus Deus, perfectus Homo : ex anima rationali et humana carne subsistens ; jEqualis Patri secundum Divinitatem : minor Patre secundum Humanitatem.
Page 317 - L. 84, l (C 34) möht ich der einer zende komen, so waere wol getan ze minen dingen. ledoch swaz mir da von geschiht, 5 in scheid ir von einander niht, mir mag an allen drin noch wol gelingen. Gotes hulde und miner frowen minne, dar umbe sorge ich, wie ich die gewinne: daz dritte hat sich min erwert unrehte manegen tac. 10 Daz ist der wünnecliche hof ze Wiene: in gehirme niemer unz ich den verdiene, sit er so maneger tugende mit so staeter triuwe pflac.
Page 146 - ... tüsent äne danc. dir ist niht kunt, wie man mit gäbe erwirbet pris und ere. denk an den milten Salatin!

Bibliographic information