Die bevölkerung der griechisch-römischen welt

Front Cover
Duncker & Humblot, 1886 - Ethnology - 520 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 409 - Moriens septem annorum canonem, ita ut quotidiana septuaginta quinque millia modiorum expendi possent, reliquit : olei vero tantum ut per quinquennium non solum urbis usibus, sed et totius Italiae quae oleo egeret, sufficeret.
Page vii - Im Vorwort stellte Beloch sein Verständnis von „Historischer Bevölkerungsstatistik" dar: „Die Wirtschaftsgeschichte ist als Wissenschaft erst im Entstehen. Ja ihr vielleicht wichtigster Zweig, die historische Bevölkerungslehre, hat überhaupt bisher eine wissenschaftliche Behandlung noch nicht gefunden!
Page 37 - Aber rn.it dem Scharfblick des Genies hat er alle wesentlichen Punkte richtig erkannt, und sein Essay bildet noch heute die Grundlage fur jede Untersuchung auf dem Gebiete der Bevolkerungsstatistik des Alterthums.
Page 320 - Nunc ambitum eius urbesque enumerabimus, qua in re praefari necessarium est auctorem nos divum Augustum secuturos, discriptionemque ab eo factam Italiae totius in regiones xi...
Page 174 - Quae res 4 mihi non mediocrem consolationem attulerit, volo tibi commemorare, si forte eadem res tibi dolorem minuere possit. Ex Asia rediens cum ab Aegina Megaram versus navigarem, coepi regiones circumcirca prospicere: post me erat Aegina, ante me Megara, dextra Piraeeus, sinistra Corinthus, quae oppida quodam tempore florentissima fuerunt, nunc prostrata et diruta ante oculos iacent. Coepi egomet mecum sic cogitare: „hem! nos homunculi indignamur, si quis nostrum interiit aut occisus est, quorum...
Page 308 - AD. BELLUM. AVOCATUS. ESSET. QUOD. OPUS. QUAM. ARDUUM. SIT. NOBIS. NUNC. CUM. MAXIME. QUAMVIS. NIHIL. ULTRA. QUAM. UT. PUBLICE. NOT;£. SINT. FACULTATES. NOSTR^E. EXQCIRATUR. NIMIS. MAGNO. EXPERIMENTO. COGNOSCIMUS.
Page 345 - Postumius consul pro contione edixerat, qui socium Latini nominis ex edicto C. Claudii consulis redire in civitates suas debuissent...
Page 498 - Und eine Concurrenz mit der billigen Sklavenarbeit war für den freien Arbeiter unmöglich. Er mochte froh sein, wenn es ihm gelang, sein eigenes Leben zu fristen; wie hätte er daran denken können, eine Familie zu begründen und Kinder aufzuziehen? Und die beständig zunehmende Concentrirung des Besitzes in wenigen Händen sorgte dafür, dass immer mehr Bürger zu Proletariern herabsanken.
Page 373 - Censuszahlen aus republikanischer Zeit den besten Beweis, wenn sie als civium capita praeter orbos orbasque bezeichnet werden. Der Zusatz wäre sinnlos, wenn civium capita nur die erwachsenen Männer bedeuten könnte.
Page 376 - Weise zu bestimmen als es unter der Republik üblich gewesen war, so liegt die Antwort nahe genug. Es ist das vollkommnere statistische Verfahren, das über das unvollkommene den Sieg davonträgt. Maassgebend war ausserdem der Wunsch, mit den. Ergebnissen des Census der kaiserlichen Provinzen vergleichbare Zahlen zu erhalten...

Bibliographic information