Eichstättisches Heiligthum Offentlich ausgesetzt und vorgestellt In dem Leben, Tugenden, Tod, Wunderthaten und übernatürlichen Oel-Fluß der Heil. Jungfräulichen Abbtissin Walburgae, Sammt einem Anhang und Bericht Von dem Gottshaus und Jungfräulichen Closter-Stifft Ord. S. Benedicti zu St. Walburg in Eichstätt: Vormahls unter dem Titel: Benedictinisches Welt-Wunder entworffen und abgebildet: Nunmehr in drey Theilen neu verfasset, mit vorhergehenden Geschicht-mässigen Entscheidungen dreyer Streitt-Fragen, worvon die erste den Anfang des Bistthums Eichstätt, die anderte das Königl. Geschlecht, die dritte die Schrifften, Zahl der Geschwistern, Alter und Sterb-Jahr der HH. Willibaldi und Walburgae betrifft: wie auch mit eingemengten wahrhafften Lebens-Beschreibungen der HH. Bonifacii, Richardi, Willibaldi, Wunibaldi, Lulli, Willibrordi, Burchardi, Solae, Willehadi, Liobae und Theclae, nebst sehr viel andern Chronologisch und Historischen Anmerckungen und Nachrichten versehen. Von dem Vatterland, Freundschafft, heiligisten Lebens-Wandel, und seeligisten Ableiben Der Heiligen Jungfrau und Abbtissin Walburgae Wie auch Von den grossen Wunder-Zeichen und Gutthaten, mit welchen sie vor und nach dem Tod geleuchtet : sammt der hieraus erfolgten größten Hochachtung und Andacht, mit welcher sie von der Christlichen Welt geehret worden, und noch bis heutigen Tag geehret wird, Volume 1

Front Cover
Gastl, 1750 - 480 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information