Sitzungsberichte, Volume 62, Part 1

Front Cover
Im Kommission bei Springer., 1870 - Mathematics
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Popular passages

Page 689 - Assistent für Physik am Wiener kk Polytechnikum, übergibt eine Abhandlung: „Über die Arbeit, die beim Magnetisiren eines Eisenstabes durch den elektrischen Strom geleistet wird". Herr Dr. Sigm. Exner legt eine Abhandlung vor, betitelt: „Untersuchungen über die
Page 327 - übersendet ein versiegeltes Schreiben mit dem Ersuchen um Aufbewahrung zur Sicherung seiner Priorität, betreffend die Idee zur Reform der Geige und des Streichbogens. dann des Resonanzbodens für das Pianoforte. Das w. M. Herr Dir. v. Littrow zeigt die Entdeckung eines teleskopischen Kometen, welche Herrn
Page 530 - Universität: Akademische Gelegenheitsschriften aus Hitchcock, C. H, First Annual Report upon the Geology and Mineralogy of the State of New Hampshire. Manchester, 1869; 8«.
Page 678 - so könnte es überflüssig erscheinen, wenn ich auf denselben Gegenstand eingehe. Allein da Gümbel's Arbeit, so weit sie bis jetzt vorliegt, sich bloß auf den Nachweis der Coccolithen in den verschiedensten Kalk- und Mergelablagerungen und in den Sedimenten der Gegenwart, so wie auf gewisse
Page 456 - Lausanne et Paris, 1870; 8«. Denza, Francesco, Le stelle cadenti dei periodi di Novembre 1868 ed Agosto 1869 osservate in Piemonte ed in altre contrade d'Italia. Memoria V. e VI. Torino. 1870;
Page 3 - Badearzt in Tatzmansdorf, übersendet eine Abhandlung, betitelt: „Medicinisch - physiologische Probleme über das menschliche Gehirn und einige sogenannte Seelenthätigkeiten desselben etc." Herr Dr. Basslinger hinterlegt ein versiegeltes Schreiben mit dem Ersuchen um Aufbewahrung zur Sicherung seiner Priorität. Herr Director v.
Page 588 - MAF, Der Boden der ostfriesischen Halbinsel nebst der Geschichte der Veränderung des Bodens und des Klimas der Nordseeküste seit der Eiszeit. Emden, 1870; gr.
Page 189 - 0-09 Mm dick. Sie sind gelblich, stellenweise licht graubräunlich gefärbt und fast ohne allen Glanz. Die Außenseite des Bastes ist glatt, die Innenseite rauh, nicht selten weißlich. Große Strecken des Bastes erscheinen dem freien Auge völlig dicht und homogen, andere sind von kurzen, beinahe elliptischen Spalten durchsetzt, an deren Stelle in der Rinde die
Page 162 - Herr Prof. Dr. A. v. Waltenhofen in Prag übersendet eine Abhandlung: „Über einen einfachen Apparat zur Nachweisung des magnetischen Verhaltens eiserner Röhren.
Page 150 - the R. Soc. of Dublin, January, 1862.) 8<>. — On the Presence of Arsenic in some artificial Manures, and its Absorption by

Bibliographic information