Ostsee-Barock: Texte und Kultur

Front Cover
Walter Baumgartner
LIT Verlag Münster, 2006 - Baltic Coast - 306 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Einleitung
Marino Numini Magno Zwei Prosphonetika des Greifswalder Poetikprofessors Marcus Bernhardinus für Johann Hieronymus Staude 1654
3
Textedition Kommentar und Übersetzung Lateinischer und deutscher Text
27
Die Trauerfeier an der Universität Greifswald am 11 Mai 1660 für Karl X Gustav von Schweden Historische und rhetorische Aspekte
47
Das Vaterland in der Kasualpoesie der Vitae Pomeranorum
71
Konzeptionierung der Fremde im Gelegenheitsschrifttum am Beispiel von Lebensläufen aus der Sammlung Vitae Pomeranorum
79
Deutsche und schwedische Hochzeitsund Trauergedichte in Stralsund Eine Fallstudie
91
Kulturella förbindelser Om Sophia Elisabet Brenner och hennes kontakter runt Östersjön
123
Gesellschaftsund SelbstBewusstsein in den Huldigungsgedichten Thomas Kingos
153
Das Überleben barocker Kirchenlieder in Skandinavien im 20 Jahrhundert
165
Topograflske digte fra en adelsdames visebog
181
Öld er nü snüin Zeitkritik bei zwei isländischen Barockdichtern
199
Mehrstimmigkeit barocker Repräsentation Der Paratext in den Ausgaben von Georg Stiernhielms Hercules und sein Einfluss auf die Interpretation
221
BalanceAkte Israel Holmström 16611708 als Dichter erotischer Äquilibristik
255
Barokke strategier Barokkenlitteraer periode eller retorisk register?
279
Copyright

Absolutismus und Kasualpoesie Zur Funktion der politischen Gelegenheitsdichtung im dänischen Frühabsolutismus 16601699
137

Common terms and phrases

Bibliographic information