Untersuchungen zur homo- und copolymerisation von cyclischen ma...

Front Cover
1980
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

THEORETISCHE GRUNDLAGEN
3
Q eSchema
11
Komplexbildung zwischen den Monomeren
17

8 other sections not shown

Common terms and phrases

Abhängigkeit Acceptor Aceton Addition des Cyclohexylradikals Alfrey und Price Alkene alternierend aufgebaute Anhydrid aufgrund Benzol Bestimmung der Komplexkonstanten CH2C12 auf CsJ Charge-Transfer-Komplexen chemische Verschiebung Copolymer zusammensetzung Copolymere Copolymerisation Copolymerisation mit Styrol Copolymerisation PhMSA Copolymerisation von PhMSA Copolymerisationsdiagramm Copolymerisationsverhalten CsJ Abb cyclischen Dioxan Doppelbindung Dosisleistung e-Schema e-Werte EDA-Komplexe Einbau Einfluß elektronischen entsprechenden erhalten Erweichungstemperaturen experimentell FMSA folgende Geschwindigkeit Geschwindigkeitskonstanten Gleichung größeren hohen Homopolymerisation Hydrolyse imid induktive Effekte IR-Spektrum Isopren jeweiligen Komplex Konstante Lösemittel Lösung Maleinsäure Maleinsäureanhydrid MeMSA MeMSA/St merisation Methylmethacrylat möglich Molmassen Mono Monomer zusammensetzung Monomeren Monomermischung MSA und Styrol MSA/St MSA/Styrol nukleophilen Phenylgruppe PhMSA PhMSA mit Styrol PhMSA/St Polaritätsterm Poly Poly-MSA Polymer Polymer radikal Polymerisat polymerisiert Polymerumsatz Produkt Protonen r-Parameter radikalischen Copolymerisation Reaktion Reaktionsgeschwindigkeit Reaktivität Relative Geschwindigkeitskonstanten Schicht aus CH2C12 sollte Solvens Solventien starke sterische strahlenchemisch Styrol Substanz substituierten Maleinsäureanhydride System Systeme Tabelle Temperatur Terpolymer Terpolymerisation Umsatz unterschiedliche Untersuchungen Vergleich verschiedenen Vinylverbindungen Wechselwirkung zeigt

Bibliographic information