Die Zeugen der Wahrheit: Bd. Das Leben der alten Zeugen von der Mitte des vierten bis zur Mitte des zwölften Jahrhunderts

Front Cover
B. Tauchnitz, 1874 - Christian biography
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

AmbrosiusB v Maild von Dr Schmieder Sem Dir in Wittenberg
99
Hieronymus von demselben
108
125 Iovinianus von Heintz Oeftndtsch Pred in Rom f
133
Leo d Gr V v
140
Mütter von Kirchenlehrern
151
MonicaM des Augustin von Dr Bindemann Superint in Erimnen
160
Einsiedler und Mönche
169
Pachomius Abt von demselben
177
Ulsilas Apost d Goth von Dr Maßmann Prof d Phil in Verl n
186
SabasM unt Äthanar von demselben
197
ServatiusB v Tongernvon Dr Krafft Prof d Theol in onn
205
Fritigil Königin von Dr Köpke Prof o Phil in Verlin 5
219
WesrobLehr d Armen von Dr Petermann Prof d Phil in erlin
226
Hormisdas Bek in Pers von demselben
235
EugeniusB v C Bek von demselben
243
Zweiter Abschnitt Bis in die zweite Hälfte
251
Johannes v Damascus von Or Hagenbach Prof d Theol in Vasel
257
Das Christenthum im Abendlande unter den neuen V0lKrn 263515
263
Patrinus 2lv v Irl von Dr Leo Prof d Phil in Hall
270
Fridolin Ap d Alam von Fink Pfarrer in Illenau 1
272
Auielia Von Röhrich Pfaner in Straßburg f
277
Nenedictus von Nursia von Dr Hagenbach Prof d Theol in asei5
280
Gregor d Gr N V Rom v Dr Plitt Prof d Theo in Erlangen
285
Remigius N v Reims von Dr Schmidt Prof d Theol in Straßburg
296
Klotilde Gem Klodw I von demselben
302
Arnulf N v Metz von Hartmann Stodtdf i Widdern lWürtt 3W 155 Eligius N v Noyon von Dr Fournier Ob cons r in im
312
NalthildeG Klodw II Von Dr Schmidt Prof d Theol in Straßburg
324
Columba Abt a Jona von Di NouterwekGm Dii in Llberfeld f
331
Augustin Erzb V Cant von Di Schmieder Sem Dir in Wittenberg
340
Ethelbert K v Kent u d Christ ünt V Angels von Di Noeldechen Oberl in Magdeburg
351
Aedan 2 Av Ndhumbr von Dr Nouterwek Gymn Dii in Elbelfeld1
362
Wilfrid N v York von demselben
367
Neda der Ehrw Von Dr Lechler Prof d Theol in Leipzig
376
Columbanus von Dr Lübker Gymn Dil in Flensburg 1
389
GallusSt v St Gallen von Rothmund Pf in Hrummenau Tt Gall
395
Pliltidusu d St v Diss von Kind Pf dann Ärchioar in Lhur
399
OustasiuAbtv Lureuil von Dr Ranke Gyn Dir in erlm
405
KilianMiss imL amM von Nrok Dan in Sulzbach 5
410
Rupertus N v Worms von Dr Weizsäcker Prof d Phil in Straßburg
416
Willibroid Erzb V Utr von van Rhhn Pred in Wssenr b Leyden
453
Die beiden Ewalde M von Dr Köpke Prof d Phil in Berlin 5
462
Nonifacius Ap d Dtsch von Dr Lübker GYmn Dir in Flensburg 5
466
Gregor Von Utrecht Von van Rhyn Pred in Wassenaai b eyden
477
Sturm Abt zu Fulda von Dr Ranke Prof d Theol in Marburg
485
Li0baAebt zuVischossh von Fink Pfarrer in Illenau i
496
WillibaldN v Eichstädt von Dr v Merz Prälat in Stuttgart
500
Dritte Periode Von der zweiten Hälfte des achten bis zur Mitte des zwölften Jahrhunderts 516825
516
WidukindHerz d Sachs von demselben
524
Willehad1 N v Bremcn von Carstens Propst in Tondern
527
Liudger1 N v Münster Von Rische Pastor in Schwinlendorf b Malchin
530
Ida von Herzfeld von Dr Köpke Prof d Phil in erlin 5
536
Alcuinus Von Dr Lübler Vvmn Dir in Flensburg f
541
Rabanus Maurus von demselben
549
Claudius von Turin von Dr Noeldechen Oberl in Magdeburg
554
Die Mission in den nordischen und slavischen Reichen
564
dius AP d Slaven von Dr Otto Prof d Theol in Nim
572
Märtyrer in der Schweiz und Spanien
581
3tudericusP i Cordova von Di Krummacher Hofpred inPotdm f
588
England
598
Mathilde Königin vonDr v Giesebrecht Prof d Phil i München
610
Otto I d Gr Kaiser von Dr Köpke Prof d Phil in erlin 5
623
Adelheid Gem Ottos l von demselben
631
Nrun Erzb dess Nrud von Dr Dümmler Prof d Phil in Holle 63
644
NernwardNv Hildesh von Cordes Superint in Nienburg lHanno
651
Heribert Erzb v Köln von Wiesmann Gen sup in Loblenz f
657
Glaubensboten und Märtyrer in Preußen und Polen
671
Bruno Ap d Preußen vonDr v Giesebrecht Prof Phil i München
677
StanislausN v Krakau von Dr v Merz PrHla in Stuttgart
687
Olaf d Heil K v Norw von Fave Pastor in Hol Norwegen f
706
GottschallF d Wenden von Dr Hirsch Prof d Phil in erlin 5
714
AnsVerusAbtzu Rlltzeb von Dr Lübker Gymn Dir in Flensburg f
724
Otto V Ap d Pomm von Lengerich Superint in Demmin
740
VicelinB Apd Wend von Rische Pastor in EchwinktNborf b Malchin
749
Anselm B v Havelberg von Dr Hirsch Prof Pbil in erlia
758
Frankreich und England 11 und 12 Jahrhundert
769
Anselmus Erzb v Cant von Dr Hasse Prof Xheol in onn
782
Hugo v St Victor von Dr Liebner Oberhofpred in Treden 5
795
Jerusalems Eroberung
811

Common terms and phrases

Popular passages

Page 626 - Ehre sei Gott in der Höhe, Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen!
Page 172 - Und Jesus sah ihn an und liebte ihn und sprach zu ihm: ,Eines fehlt dir, gehe hin, verkaufe alles, was du hast, und gib es den Armen, so wirst du einen Schatz im Himmel haben; und komm, folge mir nach und nimm das Kreuz auf dich.
Page 686 - Wer mir folgen will, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich täglich und folge mir nach.
Page 382 - Ei, du frommer und getreuer Knecht, du bist über Wenigem getreu gewesen; ich will dich über Viel setzen: gehe ein zu deines Herrn Freude!
Page 316 - Denn wir haben nichts in die Welt gebracht ; darum offenbar ist, wir werden auch nichts hinaus bringen. Wenn wir aber Nahrung und Kleider haben, so lasset uns begnügen. Denn die da reich werden wollen, die fallen in Versuchung und Stricke, und viel thörichter und schädlicher Lüste, welche versenken die Menschen ins Verderben und Verdammniß.
Page 123 - Tage ; nicht in Fressen und Saufen, nicht in Kammern und Unzucht, nicht in Hader und Neid; sondern ziehet an den Herrn Iesum Christum und wartet des Leibes, doch also, daß er nicht geil werde.
Page 390 - Ich bin jung gewesen und alt geworden und habe noch nie gesehen den Gerechten verlassen oder seinen Samen nach Brod gehen...
Page 482 - Das kein Auge gesehen hat, und kein Ohr gehöret hat, und in keines Menschen Herz gekommen ist, das Gott bereitet hat denen, die ihn lieben; »Ies.64,4.
Page 795 - Ich will euch das Reich bescheiden, wie Mir's Mein Vater beschieden hat: daß ihr essen und trinken sollt über Meinem Tisch in Meinem Reich, und sitzen auf Stühlen, nnd richten die zwölf Geschlechter Israels.
Page 395 - Die Lehrer aber werden leuchten wie des Himmels Glanz ; und die, so viele zur Gerechtigkeit weisen, 'wie die Sterne immer und ewiglich.

Bibliographic information