Annalen der Physik, Volume 25

Front Cover
J.A. Barth., 1807 - Physics
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 332 - Nehmen Sie diefe Nachrichten , 'wenn Sie Ihnen intereffant genug fcheinen, als ein Zeichen meiner Anhänglichkeit und Zuneigung auf. Vermag ich doch nicht, fie Ihnen auf andere Art zu beweifen, und nie fo fehr, als ich wünfchte.
Page 325 - FoldenFiord; und Letnavardo am Urfprung des Luleä Träsk; beide find ihrer Gletfcher wegen bekannt; beide hoffe ich zu befteigen. Am Tornea Träsk find noch einige Schneeberge und über dem Longen Fiord gen Alten hin; dann aber befinden fich keine mehr in der Kette. Am weifsen Meere und zwifchen Finnland und Sawolax fcheint es, gehe, ungeachtet der niedrigen Temperatur, das Gebirge doch nirgends bis zur Schneegränze herauf. Ramond hat geäufsert, er zweifle an...
Page 321 - Nachrichten davon gerammelt habe. Ich bin in Hardanger auf der Weftküfte Norwegens gewefen. Hier lebt zwifchen himmelhohen Bergen, an einem der fonderbaren Meerbufen , die fich fo tief zwifchen diefe Berge eindrängen , ein Prediger Herzberg, der Barometer zu machen verfteht und fie auch auf Berge tragen kann. Er hat den hohen Folge Fanden gemeffen, einen Berg, 12 Meilen lang, wie eine Ebene, wie der Buet oben, immer mit Schnee bedeckt, von dem nach Süden und Weften prächtige Gletfcher ins Thal...
Page 340 - ... von der Electricität ein Mahl recht laut anerkannt wurden, und ich glaube nicht, dafs ein Phyfiker neben ihm auftreten -kann, der den Parifer Preis fo fehr verdient hätte, als er. ... .. " Herr Akademicus Ritter hat hier eine Arbeit übernommen, von der man die Früchte mit Ungeduld erwartet. Sie betrifft etwas, das ich nicht bezeichnen kann, weil ich es nicht kenne, und das, wie es fcheint, auf fo etwas wie thierifcher Magnetismus hinaas kömmt.
Page 455 - Salzfäure, fo dafs beide fich berührten; legte in erfteres das Ende eines Platindrahts, in die andere das Ende eines Zinkdrahtes, und brachte die beiden ändern Enden beider Drähte auf dem Tifche miteinander in Berührung.
Page 24 - welche den Streifen bedeutend aus feiner Lage verrückt, und fo auf Ab- oder Zunahme der electrifchen Intenfität fchliefsen macht, die doch nur fcheinbar find. Wird vollends die Unterlage des Inftruments von der Sonne getroffen, fo ift die pyrometrifche und hygrofkopifche Wirkung, und die daher rührende Abweichung um vieles bedeutender. Man kann mit einer fehr empfindlichen Wafferwage, oder mit einem künftlichen Horizont diefes Schwanken der horizontalen Flächen diefer Unterlagen deutlich genug...

Bibliographic information