Deutsche Grammatik, Volume 4

Front Cover
Dieterichsche buchhandlung, 1822 - German language
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Popular passages

Page 311 - Vorherschend duzen auch kinder ihre eltern, nach älterer weise gilt oft noch siezen (pl.) 2. in allen übrigen fällen waltet das sie, selbst gegen geringere. 3. nur die geringsten erhalten er oder sie im sg.; ihr kommt ausnahmsweise, unter gleichen, vor. 4. im affect kann, statt des sie, ein herabsetzendes du, nicht aber, statt des du, plötzlich ein entfremdendes ihr oder sie angewandt werden.
Page 434 - Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe; und der Geist Gottes schwebte auf dem Wasser.
Page v - Sprache sich abspiegeln. Es sind zwei entgegengesetzte Grundzüge, welche deutsche Sinnesart von jeher auszeichnen, treues Anhängen an dem Hergebrachten und empfängliches Gefühl für das Neue. Wenig geneigt, der angestammten Kraft ihrer Natur zu entsagen, waren die Deutschen immer bereit, alles Geistige in sich aufzunehmen.
Page 366 - Verschmelzung mit präpositionen er schnell gefallige , sogar den wollaut der rede erhöhende gestalten annahm, gibt der unsere ein bild schmuckloser gründlichkeit. wir sind zu unbeholfen, ein gebrechen zu bergen, das uns lästig wird, noch weniger wissen wir es so zu wenden, daß es wie ein vortheil aussehen könnte, wo sich gelegenheit und neigung zu kürzender ausscheidung einzelner buchstaben zeigte wurde sie mit ängstlicher absieht bald wieder gemieden.
Page 37 - Volkssprache : sie pflegt gern das reflexive sich auf die erste und zweite person des plur. zu erstrecken, dh für uns und euch zu brauchen, zb wir bedanken sich, wir haben sich gefreut, ihr habt sich gewundert; vielleicht auch für mich und dich, doch wol seltner«.
Page 1 - Wesentlich gibt es nur zwei •wortarten , nomina und verba, nomen ist das subject •welches aussagt oder von dem ausgesagt wird, verbum die aussage, partikeln sind nichts ah) nomina, zuweilen verba, mehr oder weniger verdunkelt.
Page 878 - ... hingegen theils die annähme , daß jenem die kraft des entsprechenden verbums mitgetheilt werde, also zb auf herr über, auf glaube an, auf dienst nach folge, weil herschen über, glauben an , dienen nach etwas gesagt wird, theils , und noch mehr, die vertauschung der präpositionalen mit genitivischer structur.

Bibliographic information