Reisen durch Russland und im Caucasischen Gebürge, Volume 1

Front Cover
bey der Kayserl. Akademie der Wissenschaften, 1787 - 1063 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page i - Rußisch = Kayserl. Akademikers und Professors der Naturgeschichte auch der Churfürstl. Maynzischen und der Berlin. Naturforschenden, wie auch der St. Petersburgischen Ökonomischen Gesellschaft Mitglieds, Reisen durch Rußland und im Caucasischen Gebürge. Auf Befehl der Rußisch=kayerlichen Akademie der Wissenschafften herausgegeben von PS Pallas.
Page 328 - Zaaren (Mepe auch Mephe) wurden. Odserokos über die Gegend Thasiskari bis zum schwarzen Meer, das jezige Imeretien und Mingrelien. Der Dschawachos über die Gegend von Parvanidchon bis zum Mtkuari, welches die jezige Gegend von Trianetti zu sein scheint. Der Uplos über die Gegend des Aragiflußes oder von Zcheta und Tblilisgau (Teflis) bis Thasiskari, also das jezige Kartuli.
Page xiv - Gedanken über eine zwischen Rußland und Deutschland auf der Donau und dem schwarzen Meere zu eröffnende Handlung...
Page 342 - Die Juden sind hierin die gefälligsten, und sprechen nicht nur alle georgisch, sondern nicht wenige haben darüber ihre eigene Sprache zu erlernen versäumt oder wieder verlernt. Allgemein hat das land nirgends Schulen, sondern jedem ist der Unterricht seiner Kinder selbst zu besorgen überlassen, daher «s bey eigener Unwissenheit der Alten und dem Mangel der Gele...
Page 368 - Dörfern stehet mau auch von Steinen aufgeführte Wohnhäuser mit hohen, konischen Schornsteinen. Meistens stehen um hölzerne und steinerne Häuser einige kleine, in die Erde gegrabene Hütten, den karlhuelischen gleich.
Page 409 - Ueberwältigungen der Türken, die Menschen und Vieh fortschleppen und die Wohnsitze verheeren, durch das Spiel der Türken mit den Beherrschern von Ghuria, die sie ein- und absetzen, sehr vernichtet, entvölkert, unangebaut und ohne große Hoffnung auf Verbesserung.
Page 354 - Kontribuzionen entrichtet werden können. Eben so bringen oder schicken die Fürsten eine gewisse Zahl Hülfstruppen, die meistens von ihren Söhnen angeführt werden. Alle Truppen mit ihren Anführern stehen denn unter einem oder mehr Kriegse officianten , die einem General gleichen und Saltuchseßi genannt werden.
Page 328 - Georgischer Chronik zu zitieren vorgibt, zitiert in Wirklichkeit nur aus Güldenstädts Wiedergabe: »1792 Jahre nach Adam lebte Targamos, der Vater von 8 Söhnen auf dem Ararat 600 Jahre, in einer erbaueten Festung; dem Aos, Kartelos, Bardos, Moakan, Lekas, Eros, Kaukas und Egros, die die Stammväter der Samaechita oder Armenier, Kartuelta (Kartulier) Raanta oder Schirwaner, Mokawnelta oder...
Page 223 - Es setzt auch keinen Tuf ab. 8. Beim Abdunsten bleibt blos ein wenig mineralisch Alkali, aber weder Erde noch Salze nach. Bios hierin unterscheidet es sich von den Bädern im nordlichen Vorgebürge des Kaukasus. Von denselben vorh. denn es ist wie jene ein rein Wasser, mit einer zarten Schwefelleber aus Schwefel und Natran.
Page 371 - Hausfärberey und zum Verkauf in Menge gegraben , aber nicht , wie dort in Erdgruben, sondern an der luft unterm Dach, über den Stuben getrocknet. Ein Citra frischer Wurzeln galt 1772.

Bibliographic information