Sie und Er

Front Cover
Diogenes Verlag AG, Apr 24, 2012 - Fiction - 656 pages
Wahre Liebe gibt es nicht. Nur Beziehungen, die ein wenig Sicherheit geben – so sieht es Clare. Oder Affären – so Daniel. Bei einem Autounfall begegnen sich die beiden zum ersten Mal. Denkbar unromantisch. Doch derart nüchtern beginnen nur die ganz großen Liebesgeschichten.

What people are saying - Write a review

LibraryThing Review

User Review  - kakadoo202 - LibraryThing

pages turner. the love hate relationship and the sexual tension between him and her are wonderfully written out. smart. engaging. characters are torn between wishes and reality. is it right to follow ... Read full review

Other editions - View all

About the author (2012)

Andrea De Carlo, geboren 1952 in Mailand, lebte nach einem Literaturstudium längere Zeit in den USA und in Australien. Er war Fotograf, Maler und Rockmusiker, bevor ihm 1981 mit seinem ersten Roman, ›Creamtrain‹, der Durchbruch gelang. Acht Jahre später legte er den Roman ›Zwei von zwei‹ vor, der zum Kultbuch einer ganzen Generation wurde. Andrea De Carlo lebt in Mailand und in Ligurien.

Bibliographic information