Wir drei

Front Cover
Diogenes Verlag AG, Aug 28, 2012 - Fiction - 672 pages
Livio ist verliebt in Misia, doch sie liebt Marco, der ihre Gefühle zwar erwidert, doch vor Bindung ebenso zurückscheut, wie er das Establishment fürchtet. Und dennoch: Trotz bewegter Zeiten reißen die Bande zwischen den dreien nicht. Nicht nur mit zwanzig hat man das Leben noch vor sich, sondern auch mit vierzig. Das Geheimnis? Leidenschaftlich sein: In der Liebe, der Freundschaft, als Künstler...

What people are saying - Write a review

LibraryThing Review

User Review  - kakadoo202 - LibraryThing

Atmospheric. Twisted. Realistic to some account. Interesting characters. Read full review

About the author (2012)

Andrea De Carlo, geboren 1952 in Mailand, lebte nach einem Literaturstudium längere Zeit in den USA und in Australien. Er war Fotograf, Maler und Rockmusiker, bevor ihm 1981 mit seinem ersten Roman, ›Creamtrain‹, der Durchbruch gelang. Acht Jahre später legte er den Roman ›Zwei von zwei‹ vor, der zum Kultbuch einer ganzen Generation wurde. Andrea De Carlo lebt in Mailand und in Ligurien.

Bibliographic information