Chaplin: Sein Leben, seine Kunst

Front Cover
Diogenes Verlag AG, Dec 13, 2017 - Fiction - 944 pages

Mit umfangreichem Apparat und großem Bildteil.
Sir Charles Spencer Chaplin jr. war ein britischer Komiker, Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Komponist und Produzent. Geboren am Ende des 19. Jahrhunderts, prägte er das Filmschaffen des 20. Jahrhunderts wie kaum ein Zweiter. Als Ikone des Stummfilms bleibt der kleine Mann mit Schnauz und Melone unvergessen. David Robinsons einzigartiges Monumentalwerk wird Chaplins Person und seinem Schaffen mit vielen Details und Hintergrundinformationen gerecht.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2017)

David Robinson, geboren 1930 in Lincoln, ist ein englischer Filmkritiker und Autor. Er verantwortete das Ressort Film bei der ›Financial Times‹ und später bei der ›Times‹. Neben einer Biographie über Buster Keaton schrieb Robinson Bücher über Hollywood und das Kino und war Jurymitglied bei verschiedenen Filmfestivals. Er ist der offizielle Biograph Charlie Chaplins. Robinson lebt in Bath, Somerset.

Bibliographic information