Honolulu: und andere Erzählungen

Front Cover
Diogenes Verlag AG, Nov 29, 2018 - Fiction - 528 pages
Kapitän Butler, der mit einem alten Schoner zwischen den Hawaiianischen Inseln hin und her tuckert, ist ein zufriedener Mann. Die Geschäfte laufen ganz gut, und er hat ein Mädchen auf dem Schiff, das genauso in ihn vernarrt ist wie er in sie. Doch als sein eingeborener Maat sich auch in sie verliebt, unterschätzt der Kapitän zunächst, was für einen gefährlichen Feind er sich zugezogen hat. In ›Honolulu‹ treffen Ost und West, moderne Zivilisation und archaische Magie aufeinander.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2018)

W. Somerset Maugham, geboren 1874, war früh von der Literatur angezogen. Er studierte zunächst Medizin, übte den Arztberuf aber nicht aus. Als Bühnenautor hatte er bald großen Erfolg, seinen literarischen Ruhm erlangte er jedoch als Romancier und Geschichtenerzähler. Zeitweise war er als britischer Geheimagent tätig. Er bereiste zahlreiche Länder, vor allem im Fernen Osten, dem Schauplatz vieler seiner Erzählungen, und starb 1965 in Cap Ferrat an der französischen Riviera.

Bibliographic information