Massenspektrometrie: Eine Einführung

Front Cover
Die Massenspektrometrie, besonders in Kombination mit anderen Verfahren hat sich mittlerweile zu einer der wichtigsten Analysemethoden
entwickelt, und zwar nicht nur in der Chemie, sondern auch in Nachbardisziplinen wie der Umweltanalytik, den Polymerwissenschaften,
oder der Medizin.

Die Neuaufl age dieser bewährten Einführung vermittelt den Nutzern die Grundlagen der Massenspektrometrie, trägt aber auch den rasanten
Weiterentwicklungen der letzten Jahre Rechnung. Neben apparativen Neuentwicklungen auf dem Gebiet der Analysatoren sowie bei neuen
Ionisationsmethoden werden auch inzwischen etablierte Methoden und neue Anwendungsfelder - Umwelt-, Doping-, Lebensmittel-, Proteomics- Analytik - anhand von ausgearbeiteten Beispielen erläutert.

Master-Studenten aller chemie-nahen Studiengänge werden mit klarer Didaktik Grundlagen, aktuelle Techniken sowie neue Entwicklungen
in der Massenspektrometrie vermittelt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Beispiele aus dem Naturstoffbereich
157
Stereochemische Probleme
177
Vorwort zur 6 Auflage
xi
Terminologie
3
Apparative Grundlagen
9
Ionenarten
53
Die Bestimmung von Molekülmasse und Elementar
75
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

2012 WILEY‐VCH Verlag Abspaltung aliphatischen Amine Aminosäuren Anal Analysator Analyse analysis Aufgabe Auflösung Auflösungsvermögen beobachtet besonders bestimmten Bildung Bindungsspaltungen Budzikiewicz CH CH Chem chemische Ionisation daher desorption detection Doping einfach electrospray Elektronen Elektronenzahl elektrostatische entsprechend erhält Felddesorption flüchtige Fragmente Fragmentierungsmuster Fragmentierungsverhalten Fragmentionen gebildeten Ionen geladene Ionen Gemischen häufig hohe intensive Ion m/z Ionen Ionenfallen Ionenmassen Ionenquelle Ionenstrahls Ionisierung Ionisierungsenergie Ionisierungsverfahren ionization mass isomeren Isotopen Isotopenmasse Ketonen KGaA kinetische Energie Ladung liquid m/z-Werte Magnetfeldgeräten MALDI Mass Spec Mass Spectrom mass spectrometry Massenbereich Massenspektrometrie Massenspektrum McLafferty-Umlagerung metastabiler metastabiler Ionen möglich Molekül Molekülionen Molekülmasse Molmasse monitoring muss Neutralteilchen nominellen Masse Peaks Peptiden photoionisation Probe Proteinen Quadrupol Quadrupolgeräten Quasi-Molekülionen Reaktandgas Reaktion Reemers Publishing Services registriert relativen Intensitäten Schäfer Copyright Sektorfeldgeräte Services GmbH O/Wiley/Budzikiewicz/3d/c123d siehe Abb siehe Abschnitt Signale sodass sowie Spektren Spektrum Steroid Stoßaktivierung Struktur Substanz Testosteron thermische tion Umlagerung unterschiedliche Verbindungen verwendet Vorläuferionen Weinheim wichtigsten Wiley Zerfall zusätzlich

Bibliographic information