Aus Natur und Geisteswelt. v. 423, 1918 | 2nd ed, Volume 423

Front Cover
B.G. Teubner, 1918
 

Common terms and phrases

Popular passages

Page 48 - Gang, welcher folgendes zu entnehmen ist: Gang. Lauf. Periode der Bodenberührung, Abwicklung des Beins. Der FUSS berührt den Boden stets Der FUSS berührt den Boden bei mit der Ferse. kurzem Schritt mit der Spitze, bei längerem mit der Sohle, bei noch längerem mit der Ferse. Das Bein steht schräg nach vorn, Das Bein steht vertical und auf den fast gestreckt. Oberschenkel gebeugt (?). Das Knie ist beim Durchgang durch Das Knie ist stets flectirt, um so die Verticale gestreckt, oder bei mehr je...
Page 48 - Entwickelungswinkel'' ist etwa derselbe wie beim Gang, aber von der Schrittlänge im Verhältnis zur Schwebezeit unabhängig.
Page 49 - Kopf befchreibt während der Auf,setzzeit einen nach oben konkaven Bogen, dh er wird anfangs gesenkt, dann gehoben.

Bibliographic information