Wie international ist die Literaturwissenschaft?: Methoden- und Theoriediskussion in den Literaturwissenschaften: Kulturelle Besonderheiten und interkultureller Austausch am Beispiel des Interpretationsproblems (1950-1990)

Front Cover
Lutz Danneberg, Friedrich Vollhardt
J.B. Metzler, 1996 - History - 637 pages
Die Autoren dieses Bandes beschäftigen sich mit drei philologischen Problemkreisen: Der Universalisierung des Wissenstransfers und der Aufhebung ursprünglich nationaler Konzepte der Philologien, mit den sich daraus ergebenden Schwierigkeiten und Verwerfungen, welche die gegenwärtigen Diskussionen bestimmten und den Bedingungen und Möglichkeiten einer transdisziplinären Kulturwissenschaft.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Jenseits der Nationalphilologien
87
Interpretationstheorie
99
Text Interpretation Methode
110
Copyright

25 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information